Audio Physic :: no loss of fine detail
Tempo 25 ambient

 

Unsere TEMPO 25 definieren Ausgewogenheit und Attacke in ihrer Preisklasse neu. Und sie belegen, dass hierin kein Widerspruch besteht. Natürlich klingt ein Lautsprecher dann, wenn er der Musik nicht seinen eigenen Stempel aufdrückt und „färbt“. Blitzschnell agieren muss er, darf sich in Bässen, Mitten und Höhen keine Ungenauigkeiten leisten, sonst bleiben feinste Klanginformationen verborgen. Daher statten wir die TEMPO 25 mit unseren besten Chassis aus, dem HHC-Mitteltöner und dem HHC-II-Hochtöner. Sie garantieren mit den TEMPO 25 perfekte Klangerlebnisse und dauerhafte Musikfreude getreu der AUDIO PHYSIC-Maxime: „no loss of fine detail“.

 

Oberflächen

Eiche

Esche
schwarz

Kirsche

Eben-
holz

Walnuss

Weiss
hoch-
glanz

Schwarz
hoch-
glanz

Audio Physic Furniere im Überblick

 

Technische Daten

Höhe 1000 mm / 39.4"
Breite 187 mm / 7.4"
Tiefe 320 mm / 12.6"
Grundfläche Breite x Tiefe 290x430 mm / 11.4x16.9"
Gewicht 20 kg
Empfohlene Verstärkerleistung 20-150 W
Impedanz 4 Ohm
Frequenzgang 32 Hz - 40 kHz
Wirkungsgrad 89 dB
Weitere technische Daten

 

Ausstattungsmerkmale

 

Ausgezeichnet

Tempo 25 Best Value Of The Year 2014

Tempo 25
Best Value Of The Year 2014
Prime AV Taiwan

Tempo 25 Outstanding Excellence Popularity Awards 2013

Tempo 25
Outstanding Excellence
Popularity Awards 2013
Super AV Award

 

Testberichte

Testbericht Russisch PDF 3.4 MB
Tempo 25
HI-FI.ru
04/2013

A Secret Star
Review english
hifi & records 04/2010
PDF 1,1 MB

Alles Gute | Happy Birthday!
Review german/english
Stereo 01/2010
PDF 2,3 MB

TEMPO 25 Review from April 2011 issue of the Audio magazine in Korea   PDF 1 MB

TEMPO 25 Review
from May 2011 issue
of the Haute Fidélité
magazine in France
PDF 634 KB

 

Translation of conclusion part: To summarize the above points, Tempo 25, with the sound which was quite different from the style seen outside, was very close and similar to its higher brother, Virgo. Impressively, the sound was not pouring forward, but the deep soundstage was well positioned behind the speakers. It was felt that Tempo 25, just as if to prove it is the 25th Anniversary product, thoroughly reflects the Audio Physic's traditional sound philosophy which is based on and emphasizes the stability and musicality of sound. Unlike its slim appearance, Tempo 25 is a good product with excellent bass reproduction without any shortage and depth in the sound. As a conclusion, thanks to its slim standing style which can adapt to even un-spacious listening room environments, Tempo has all-round advantages in sound as well as in design.

  

Unser Anspieltipp

Supertramp | Crime of the Century | Universal

Supertramp | Crime of the Century | Universal

Klassiker wie „School“ bringen mit fordernden Dynamiksprüngen und zugleich filigranen binnendynamischen Strukturen das Auflösungsvermögen von Speakern schnell an Grenzen. Ideal zum Untersuchen der Impulstreue und des räumlichen Abbildungsvermögens von Lautsprechern. Dank der modernen HHC-Chassis-Technik brillieren die TEMPO 25 leise wie auch mit höheren Pegeln, und beweisen gerade in den sensiblen Mitten eine famose Detailfreude kombiniert mit authentischen Klangfarben.

 

Heinz Rudolf Kunze | Brille | WARNER MUSIC

Heinz Rudolf Kunze | Brille | WARNER MUSIC

Vom schillernden Pop-Sänger der Neuen Deutschen Welle zum politisch kritischen Barden; Heinz Rudolf Kunze wandelte sich in den Jahrzehnten. In „Brille“ erzählt Kunze Geschichten, die teils seine eigenen sind („Brille“). Charmant, mit Witz, doch auch immer einem Hauch Anklage – an uns selbst. Es lohnt sich, dem Wortakrobaten Gehör zu schenken, der sich mit brillantem Tiefsinn Alltäglichem wie der Vergangenheit widmet.

„Stirnenfuß“, poppig, mit komplexen Arrangements – das Stück beginnt behände, leicht federnd, legt an Tempo stets zu und packt den geneigten Hörer nach 3 Minuten und 40 Sekunden mit einer satt rockigen Einlage. Lautsprecher dürfen auch in diesem wilden Sounddickicht keine Details verwischen oder gar unterschlagen.

„Der alte Herr“ ist zudem hervorragend geeignet, die tonalen Fähigkeiten eines Lautsprechers auszuloten und Gehäuseresonanzen zu entlarven. Die TEMPO 25 reproduzieren das Piano pieksauber, verleihen Kunzes anklagendem Gesang Autorität und Glaubwürdigkeit.

 

Bildschirmhintergrund

Laden Sie das Aufmacherbild Ihres AUDIO PHYSIC Lieblingslautsprechers auf Ihren Rechner. Klicken Sie dazu einfach die gewünschte Größe an.

1280 x 1024 SXGA 5:4
1600 x 1200 UXGA 4:3
1920 x 1200 WUXGA 16:10

 

Tempo 25

Oberflächen

Technische Daten

Ausstattungsmerkmale

Ausgezeichnet

Testberichte

Anspieltipp

Bildschirmhintergrund

Fast zierlich wirken die Tempo 25, dabei wuchern sie mit ausgefeilter Technik satt, die sie zu echten Ausnahmewandlern in ihrer Klasse machen. Ihre schlanke, hoch gewachsene Form mit der sanften Neigung und den sich zur Front hin verjüngenden Seitenwangen mindert vagabundierende, und damit klangschädliche, Eigenschwingungen des Gehäuses wie auch Stehwellen im Inneren der Lautsprecher. Ohne Gegenmaßnahmen verursachen solche Eigenschwingungen und Stehwellen schnell einen undifferenzierten, bisweilen sogar dröhnigen Sound. Das Design der TEMPO 25 erstickt diese Gefahren im Keim und beschert den modernen Chassis perfekte Rahmenbedingungen, ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Hoch- und Mitteltöner werden exklusiv für AUDIO PHYSIC gefertigt, ihre hybride Korbkonstruktion (HHC-Technik) ist einzigartig und verbindet die dämpfenden Eigenschaften moderner Kunststoffe mit der Stabilität und Verwindungssteifigkeit von Metall. Klangschädliche Wechselwirkungen zwischen dem Schwingsystem und dem tragenden Chassiskorb werden so effektiv unterbunden. Die Folge ist ein geschmeidiges und homogenes Klangbild vom Grundton bis zu höchsten Frequenzen.

Die Membran des HHC-II-Hochtöners umfasst ein kleiner Dämpfungsring, er verhindert frühe Reflexionen und mindert eine Übertragung der Bewegungsenergie auf den Korbrand.

Kein geringeres Augenmerk schenkten wir dem Grund- und Mittelton; die Frequenzbereiche, in denen das menschliche Gehör am sensibelsten reagiert. Neben der aufwändigen HHC-Korbkonstruktion verfügt der Mitteltöner über einen feststehenden Phase-Plug aus Metall. Je nach Musikmaterial und Lautstärke erhitzen sich Schwingsysteme recht stark, damit ändern sich unter Umständen bestimmte Parameter. Der metallene Phase-Plug führt auftretende Hitze effizient ab und reduziert zudem Kompressionseffekte hinter der Membran.

Eventuell aufkeimende Partialschwingungen der Aluminiummembran unterdrückt ein an den Konus angepasster, extrem leichter Kunststoffring (Active Cone Damping). Das Ergebnis sind eine Klangfarbentreue und Natürlichkeit, die ihresgleichen suchen.

Zwei leistungsfähige Basstreiber, ebenfalls mit steifen Alumembranen ausgestattet, sitzen sich in den Seiten der TEMPO 25 exakt gegenüber. Anordnung und Beschaltung der Chassis in der so genannten „Push-Push-Technik“ erzeugen im Betrieb eine symmetrische Kräfteverteilung auf das Boxengehäuse, Daraus resultiert auch im Bass eine vorbildlich exakte Impulswiedergabe und ein Fundament, das selbst deutlich größeren Lautsprechern kaum nachsteht.

Zum unverbindlichen Probehören beim kompetenten AUDIO PHYSIC-Partner klicken Sie einfach hier.

 

Tempo 25 white25 Jahre Emblem

 

info@audiophysic.de

Almerfeldweg 38

59929 Brilon

+49 2961-96170

  Sitemap

Impressum